24.01.05 18:00 - 20:00

Forum Arbeitsrecht: Der Anspruch auf Reduzierung der Arbeitszeit

Am Montag, dem 24. Januar 2005, hat an der Juristischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf mit großem  Erfolg die erste Veranstaltung der neuen Reihe „FORUM ARBEITSRECHT“ stattgefunden. Diese Veranstaltungsreihe hat Prof. Dr. Feuerborn, der Inhaber der Professur für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Rechtsvergleichung, ins Leben gerufen. Als Gastredner konnte Herr Univ.-Prof. Dr. iur. Wolgang Hamann von der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen, gewonnen werden, der einen Vortrag zum Thema „Der Anspruch auf Reduzierung der Arbeitszeit“ präsentierte.
 
Die Veranstaltung erfreute sich sehr großer Resonanz. Neben der Gemeinde interessierter Studierender der  hiesigen Fakultät durfte Gastgeber Prof. Dr. Feuerborn viele Vertreterinnen und Vertreter aus der Praxis und der Wissenschaft begrüßen. 
 
Zunächst stellte Herr Prof. Dr. Feuerborn  das Konzept und die Zielsetzung der neu geschaffen Veranstaltungsreihe „FORUM ARBEITSRECHT“ vor. Da sich das Forum insbesondere als Schnittstelle und Begegnungsstätte für Praxis und Wissenschaft etablieren möchte, zeigte sich der Gastgeber sehr erfreut über den regen Zuspruch aus der Fachanwaltschaft, der Rechtsprechung und der Wissenschaft sowie seitens der am Arbeitsrecht interessierten Studierenden.
 
Im Anschluss an die Begrüßung stellte Herr Prof. Dr. Feuerborn den Gastredner vor. Herr Univ.-Prof. Dr. iur. Wolfgang Hamann war als Referent für die erste Vortrags-veranstaltung des „FORUM ARBEITSRECHT“  ideal geeignet, weil er als frühererArbeitsrichter und jetziger Hochschullehrer Praxis und Wissenschaft in einer Person miteinander verbindet. 
 
In seinem ausführlichen Referat erörterte Herr Prof. Dr. Hamann ausführlich die unterschiedlichen Facetten der Voraussetzungen und der rechtlichen wie tatsächlichen Folgen der jeweiligen Ansprüche auf Reduzierung der Arbeitszeit. Zentrales Thema war hierbei der Teilzeitanspruch gemäß § 8 TzBfG. Die Folien zu seinem Vortrag hat der Referent den Teilnehmerinnen und Teilnehmern freundlicher Weise auf dem Download-Bereich seiner Homepage zur Verfügung gestellt; dafür sei ihm an dieser Stelle, ebenso wie für seinen Vortrag,
noch einmal herzlich gedankt.

An den Vortrag von Herrn Prof. Dr. Hamann  schloss sich eine ausführliche und lebhaft geführte Diskussion an, die nur wegen Zeitmangels an gegebener Stelle abgebrochen werden musste. Die weitere Vertiefung einzelner Punkte und anderer Themen fand anschließend im Juridicum bei Getränken und Buffet statt. Besonders erfreulich hierbei war die äußerst positive Resonanz auf die Veranstaltung, die Herrn Prof. Dr. Feuerborn von allen Seiten zugetragen wurde. 


Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihr Er-
scheinen und die regen Diskussionsbeiträge. Wir hoffen überdies, das „FORUM ARBEITSRECHT“ bei weiteren Veranstaltungen in ähnlich erfolgreicher Weise als Begegnungs- und Diskussionsstätte für Praxis und Wissenschaft fortsetzen zu können.


Aktuell

  • 05.04.17 | 12:14

    16. Düsseldorfer Patentrechtstage 2017

  • 22.03.16 | 14:42

    15. Düsseldorfer Patentrechtstage 2016

  • 02.11.15 | 11:27

    Absolventenfeier Masterstudiengang LL.M. Gewerblicher Rechtsschutz

  • 27.03.15 | 10:28

    14. Düsseldorfer Patentrechtstage 2015

Derzeit liegen keine aktuellen Termine vor.

Verantwortlich für den Inhalt: